„From C to X: networked feminisms, explores the theories and practices of cyberfeminism, xenofeminism and feminist critiques of technology“

Lade Karte....

Datum/Zeit
Date(s) - 09/09/2017
0:00

Veranstaltungsort
Offenes Kulturhaus Oberösterreich

Kategorien Keine Kategorien


Diana McCarty im Panel mit Virginia Barrett (VNS Matrix), Annie Goh und Alla Mitrofanova. FACES – ein Netzwerk von internationalen Frauen im Kontext von Gender, Kunst und Technologie feiert sein 20-jähriges Bestehen im Rahmen von STWST48x3 MIND LESS und bei der Ars Electronica. Das Netzwerk ist seit 2001 bei servus.at gehostet und wird von Kathy Rae Huffman, Valie Djordjevic, Diana McCarty und Uschi Reiter betreut. Die Faces Mailing-Liste startete 1997 als pragmatische Antwort auf die Bedürfnisse einer kleinen, aber wachsenden Zahl von Frauen, die sich mit neuen Medien beschäftigten.

Infos: www.faces-l.net