Tapfer, wehrhaft, gewaltbereit – Verhängnisvolle männliche Geschlechterrollen

Datum/Zeit: 20/03/2019, 18:00

Veranstaltungsort: Radio FRO 105.0


Was haben patriarchale Rollenbilder mit Gewalt an Frauen zu tun? Wie genau wirkt sich das aus? Was sind Geschlechterrollen? Wie lassen sich diese Stereotype verändern? Wird Patriachat importiert durch Migration? Gibt es in Österreich tatsächlich kein Patriarchat mehr? Darüber diskutiert Sigrid Ecker mit Maria Rösslhumer, Geschäftsführerin Verein Autonomer Frauenhäuser und Markus Kraxberger, Sozialarbeiter, Männer- und Burschenberater, Gewaltpädagoge, Familienzentrum Pichling. Außerdem gibt es im Frühling im FROzine Schwerpunkte zur AK-Wahl, den ÖH-Wahlen und der Europawahl. Am 12. März gibt es den monatlichen Gemeinderatstalk, diesmal zum Thema Klima-und Umweltpolitik.