Projektbüro für Diversität und urbanen Dialog

Datum/Zeit: 01/06/2021 - 31/12/2022, 0:00


D/Arts, gesprochen „The Arts“ [›i: / a:(r)ts,] ist ein dialogisches Kunstprojekt, das mit zahlreichen Formaten einen Diskurs über Diversität und diskriminierungskritische Praxen anregt. Das D in D/Arts steht dabei für einen kritischen Diversitätsbegriff, für diskriminierungskritisches Arbeiten oder dafür, kollektive Denkräume aufzubauen. D/Arts zielt auf eine nachhaltige Transformation des Kulturbetriebs ab. In breiter Allianz werden hierfür Veranstaltungen, künstlerische Produktionen und Interventionen umgesetzt.

Infos: www.d-arts.at