PEW PEW PEW Festival 2019 Groundless Offspace. Sein im dekonstruierten Raum

Datum/Zeit: 02/06/2019 - 07/06/2019, 0:00

Veranstaltungsort: Edition


JUNG, WEIBLICH, GEWAGT, HOHER QUALITÄTSANSPRUCH – Edition:
Der Kulturverein Edition: ist ein unabhängiger Offspace in Linz. Betrieben wird er von 5 bildenden Künstlerinnen. Edition: bietet die Chance, auszustellen, Dinge zu wagen und Formate zu sprengen. Vom 9. 5. bis 9. 6. veranstaltet die Edition: das Festival PEW PEW PEW. Ziel ist es, innerhalb kurzer Zeit zahlreiche Positionen zu zeigen, um internationale und lokale KünstlerInnen und KuratorInnen zu vernetzen.
Zu sehen waren bereits 3 Einzel­ausstellungen intern. KünstlerInnen (Pieter Chanterie, Emily Dunlop, Dimitrios Mavroudisund) und ein Gruppenprojekt („Woran denkst du, wenn du am Klo sitzt“ der Kuratorin Cheyenne Oswald). Von 2.–7. 6. 2019 folgt „Groundless Offspace. Sein im dekonstruierten Raum” der Kuratorin Vera Hinteregger. Lokale KünstlerInnen wurden mittels eines „Open Call“ eingeladen sich mit Werken zu beteiligen. Zum Abschluss des Festivals wird am 9. 6. 2019 gefeiert.

Infos: www.editiondoppelpunkt.at