Monika Pichler Vernissage: „Au Temps Qui Passe – die Zeit vergeht“ Works since 2010

Datum/Zeit: 20/03/2020, 19:00

Veranstaltungsort: 44er Galerie


In Monika Pichlers Arbeiten leben nicht nur Orte, Gegenstände, Land­schaften und Zeitebenen anders weiter, sondern auch Figuren. Sie lässt Pia anders weiterleben, indem sie deren Entwürfe, deren Fotos aufgreift und weiterbearbeitet. In ihrer sehr persönlichen Ausstellung „Au Temps Qui Passe – die Zeit vergeht“ zeigt Monika Pichler neue Arbeiten, entstanden seit 2010.
Zur Ausstellung spricht: Rosina Gimpl
Musikalische Intervention: Duo Cellare
Ausstellungsdauer bis So 03. 05. 2020
Öffnungszeiten: Do – Sa 14.00 – 18.00 h, So 10.00 – 16.00 h

Infos: www.kuva.at