Elisabeth Harnik „Earscratcher“

Datum/Zeit: 13/05/2021, 0:00

Veranstaltungsort: Alter Schl8hof Wels


Die Quartett-Novität der exzellenten, musikalische Abenteuerzonen durchstöbernden österreichischen Pianistin/Komponistin Elisabeth Harnik. Anstoß dazu gab der von ihr zu feiernde 50. Geburtstag.

Das Brennglas ist bei Earscratcher auf das Momenterfinden, das Ad hoc-Reagieren, die Sensibilität des Hörens gerichtet. Synergie wird im Überfluss vorhanden sein. Elisabeth Harnik bringt das Ansinnen des Quartetts so auf den Punkt, wofür auch der Bandname steht: klangforschen, experimentieren, zuhören … aber auch irritieren, reizen, herausfordern. (Hannes Schweiger)

Elisabeth Harnik: piano Dave Rempis: alto, tenor saxophone Fred Lonberg-Holm: cello, electronics Tim Daisy: drums

Infos: www.waschaecht.at