Loading...
You are here:  Home  >  Kolumnen  -  Page 2
Latest

TischTennis, Go!

By   /  1. September 2016  /  Kolumnen  /  No Comments

Druck

In Zeiten der Vereinzelung im Spielverhalten der Menschen, gekrönt mit dem Höhepunkt der kontrollierten Verblödung der Massen in der Öffentlichkeit mit Pokémon Go!, möchte ich auf das Wesen des Spiels Bezug nehmen. Laut Spielwissenschaft ist „das Spiel eine grundlegende menschliche Aktivität, die Kreativität, und im Wettkampf Energie und Kraft freisetzt. Es enthält somit das Potential, […]

Read More →
Latest

Kulinarische Scharmützel eines professionellen Dilettanten

By   /  1. Juni 2016  /  Kolumnen  /  No Comments

Don't diss the cook

Cucina del Mondo – auf Du und Du mit Fufu, Pho und Tikka. Der Slowdude liebt es bunt, vielfältig und international. Darum rücken diesmal Fufu, Pho und Tikka in den kulinarischen Fokus und werden neugierig beäugt, verkostet und bewertet. Starten wir unsere kleine Afrika-Asia-Tour in der Urfahraner Freistädter Straße. Normalerweise keine Adresse, an der man […]

Read More →
Latest

SPIELE! Andrea Winter rund um den Sport.

By   /  1. Juni 2016  /  Kolumnen  /  No Comments

Druck

Mission Possible – Gemeinsam zum Aufstieg! Blau-Weiß Linz ist zurück im Profi-Fußball. Im Vergleich zum ersten Aufstieg 2011 in Wattens ein wenig unspektakulär – durch den Lizenzentzug von Austria Klagenfurt steigen beide Relegationsteams auf – aber diesmal als kompromissloser Regionalliga Meister mit ca. 90 geschossenen Toren. Ein Freudenfest für alle Fans. Im Übrigen ist der […]

Read More →
Latest

Fahrt doch zur Hölle, ihr Fleißigen!

By   /  1. Juni 2016  /  Kolumnen  /  No Comments

Work Be**ch

Ja, das war arschknapp und nein, das Land ist nicht gespalten – ideologisch bedingte binäre Verhältnisse haben ja auch niemanden gestört als es noch nicht blau/grün sondern schwarz/rot hieß, oder? Das knappe Ergebnis für Van der Bellen hat mich keineswegs mit diesem Land versöhnt – immerhin wurde deutlich, dass 50 Prozent einen Mann mit deutschnationalem […]

Read More →
Latest

Kulinarische Scharmützel eines professionellen Dilettanten

By   /  1. März 2016  /  Kolumnen  /  No Comments

Don't diss the cook

Ni Hao – Huhn Kung Pao So – auf geht’s. „Der Weg ist das Ziel“ – ein Zitat frei nach Konfuzius gibt mir gleich den kulinarischen Kulturkreis vor. Der versprochene Chinarestaurant-Test ist da. Der Slowdude wandelt auf der chinesischen Innenstadtachse und nimmt auch Taiwan mit auf in die Liste der Samples – wir halten es […]

Read More →
Latest

Keine will mehr.

By   /  1. März 2016  /  Kolumnen  /  No Comments

Work Be**ch

Als im Zuge der Grippewelle in den letzten Wochen deutlich wurde, dass in Wien an den Wochenenden kaum Kinderärztinnen aufzutreiben sind, wurde ein Experte zur Sachlage interviewt. Der meinte an diesem Tag im Radio wiederkehrend und eher lakonisch, man habe es halt mit einer Generation von Ärztinnen zu tun, die auf ihre „Work-Life-Balance“ achteten. Und […]

Read More →
Latest

Die Kapu und andere mindere Brüder.

By   /  1. März 2016  /  Kolumnen  /  No Comments

lokal

Gestern in der neuen Kapu-Bar. Wir sind seit dem Umbau zum ersten Mal dort, stellen fest, es schaut ein bisschen aus wie das Cafe Strom, wegen des Bodens, wegen der Holzmöbel, was weiß ich wegen was. Stell dir vor, es wären noch Pflanzen an der Decke, sagt eine von uns. Oder es wäre, wie im […]

Read More →
Latest

Ich bin müde.

By   /  1. Dezember 2015  /  Kolumnen  /  No Comments

Work Be**ch

Und, nein, es liegt nicht am warmen Wetter. Ich bin einfach nur so wie derzeit viele Menschen rund um mich müde. Alle schleichen wir mit dem gleichen erschöpften Gesicht um die Ecken, schauen uns an, lächeln und versinken wieder im reinen Funktionsmodus. Weil wir zu viel arbeiten? Oder auch ‚nur‘ beschäftigt sind? All die Großartigen […]

Read More →
Latest

Kulinarische Scharmützel eines professionellen Dilettanten

By   /  1. Dezember 2015  /  Kolumnen  /  No Comments

Don't diss the cook

So. Ich oute mich als Gastro-Konservativer. Also nicht komplett – aber ein bisschen. Mich selbst als Konservativen – egal in welchem Kontext – zu beschimpfen fällt mir nicht leicht. Aber es kommt soweit. Der mutige Plan war es, den geneigten Lesern ein Best-Off der innerstädischen Fleischlaberlkultur zu präsentieren. Nicht ein oder zwei Adressen, sondern in […]

Read More →
Latest

Zu Weihnachten.

By   /  1. Dezember 2015  /  Kolumnen  /  No Comments

lokale

Gestern Abend in einer Bar merkt meine Freundin an, dass es nicht die großen Sätze des Orakels von Delphi – worüber sie gerade lese –, seien, die sie interessieren, etwa das Erkenne dich selbst. Sondern vielmehr fasziniere sie der kleine, unscheinbare, quasi ganz unten in den Stein gerotzte letzte Spruch des Orakels, der da angeblich […]

Read More →