Loading...
You are here:  Home  >  Kolumnen
Latest

WORKB***H on summer vacation.

By   /  4. Juni 2021  /  Kolumnen  /  No Comments

Read More →
Latest

Online-Kochsendungen.

By   /  4. Juni 2021  /  Kolumnen  /  No Comments

Der Dude ist online. Von seinen Prophezeiungen aus den frühen 2000er-Jahren, dass sich das Internet im Sand verlaufen wird, musste er leider zähneknirschend abschwören. Alles findet mittlerweile online statt. Der Lebensmitteleinkauf, die Essensbestellung, die Bewertung von gastronomischen Stätten, aber natürlich auch die Aus- und Weiterbildung. Und natürlich, auch das unterhaltende Element hat Platz. Gänzlich selbstlos […]

Read More →
Latest

You better work, bitch! (aber better not in Kunst, Kultur, Handel, Pflege oder Gastronomie)

By   /  3. März 2021  /  Kolumnen  /  No Comments

Ob ich eh wisse, dass der Titel dieser Kolumne an einen Titel eines Songs der verehrenswerten Britney Spears erinnert, wurde ich kürzlich gefragt. Ein Song aus 2018, in dem die Sängerin fragt, ob wir auch gern einen Maserati haben, ein Fancy Life leben oder eine Party in France machen wollen und wenn so – ruft […]

Read More →
Latest

Mjamerando!

By   /  3. März 2021  /  Kolumnen  /  No Comments

Der Dude möchte das Haus nicht verlassen. Der Dude möchte beliefert werden. Darum eine schnelle und korrekte Suche auf Duckduckgo und schon werden ihm zwei Lieferdienste kredenzt: Lieferando und Mjam. Die kennt er eigentlich nur von der negativen Berichterstattung aus den Mainstreammedien und von beherzten Ausweichsprüngen auf der Straße, wenn lässige ZustellerInnen mit bizarren Rucksäcken […]

Read More →
Latest

Mermaid On Your Side

By   /  3. Dezember 2020  /  Kolumnen  /  No Comments

„Schöne getreue Bertha! Ich bin nicht zu Deines Mannes Verderben erschienen. Ich vergebe ihm. Er ist ein Mensch, ängstlich, wie ihr alle seyd. Ich stellte ihn auf die Probe. Er hat sie nicht bestanden. Nun gebe ich alle Verbindungen mit Menschen auf.“1 Hulda wirft das Handtuch. Ein bissl entnervt und enttäuscht von Albrecht, der sich […]

Read More →
Latest

Wie wirklich ist die Wirklichkeit

By   /  3. Dezember 2020  /  Kolumnen  /  No Comments

Um seine Gipfel jagen Nebelschwaden. 1896 – nur 15 Jahre nach der Erstbesteigung, durchstieg die Österreicherin Rosa Friedmann als erste Frau die Watzmann-Ostwand im Berchtesgadener Land. Welch gewaltige Leistung! Einige Jahre später führte die Britin Beatrice Tomasson den frühen Frauen-Alpinismus zum Höhepunkt. 1901, an der majestätisch anmutenden Marmolata – Königin der Dolomiten – durchkletterte sie […]

Read More →
Latest

Digital & lokal ;-)

By   /  3. Dezember 2020  /  Kolumnen  /  No Comments

Online. Schon wieder alles dicht. Ja, der Dude könnte jetzt Abhandlungen über Hefe, Brotbacken, Fermentieren und Vorratshaltung oder anti­virale Lebensmittel schreiben. Nichts da – der Dude ist dem überdrüssig und darum flüchtet er sich in den virtuellen Raum und empfiehlt – ja empfiehlt – diesmal Onlineangebote aus der Region fernab von A****n und anderen bösen […]

Read More →
Latest

Aus dem Inneren meiner illegalen Party

By   /  3. September 2020  /  Kolumnen  /  No Comments

„Weißt du eigentlich, dass Hunde den Corona-Virus erschnüffeln können?“ frage ich meine Freundin. Sie bejaht und ergänzt die Studien, von denen sie auch gelesen hatte. „Sie riechen auch diverse Krankheiten …“, und „… bekannt war ja bisher eher das Erschnüffeln von Drogen und Sprengstoff“. Ende des Informationsaustauschs. Wir haben eine kleine Inlandsreise gemacht und sitzen […]

Read More →
Latest

A Good Laugh

By   /  3. September 2020  /  Kolumnen  /  No Comments

Ein Montagabend Ende August 2020. Ist es noch zu früh für einen Rückblick auf dieses völlig aus den Fugen geratene Jahr? Ich mein, wer weiß, was da noch kommt? Oder nicht mehr kommt? Ich bin auf dem Weg nach Hause nach einem Abend, der sich mehr zufällig als verabredet ergeben hat. Mit Menschen, die ich […]

Read More →
Latest

Tune in on 432 Hz

By   /  3. September 2020  /  Kolumnen  /  No Comments

Meine Kolumne durchforstet die Bereiche Sport und Kultur. Die Überschneidung sehe ich derzeit an der Ent-Menschlichung in beiden Bereichen. Es gibt weder Sport-, noch Kulturveranstaltungen, so wie wir sie kennen, gewohnt sind und lieben. Menschen in Masken sitzen in weiten Abständen voneinander … Was für ein Bild für die KünstlerInnen auf den wenigen Bühnen! Die […]

Read More →