Loading...
You are here:  Home  >  Articles by Stephan Roiss
Latest

Jeder einzelne Tod ist ein Skandal

By   /  1. Juni 2016  /  Kunst und Kultur  /  No Comments

Vielleicht auch proto-postmodern im Graubereich von Wissenschaft und Literatur.

Ingo Leindecker prägt seit gut fünfzehn Jahren auf vielfältige Weise die Linzer Kulturszene. Stephan Roiss befragte ihn zu seinem aktuellen Opus Magnum, dem Hörstück TODABLEITER, zum Kunstkollektiv Kompott und zur Bedeutung freier Archive und Medien. Bereits mit 14 Jahren begann sich Ingo Leindecker bei Radio FRO zu engagieren. Es folgten eine Anstellung, die erfolgreiche Abwicklung […]

Read More →
Latest

Zuspruch in Schwarz

By   /  1. März 2016  /  Kunst und Kultur  /  No Comments

Maja und die Axt. Foto Rania Moslam

Maja Osojnik legt nach 14 Bandalben ihre erste Soloplatte vor. Die Wahlwienerin wird ihr herausragendes Album „Let Them Grow“ auch in Linz präsentieren. Stephan Roiss führte ein Interview mit ihr. Formal betrachtet bringt das Album das Format „Song“ ins Gespräch mit zeitgenössischen Kompositionsverfahren, Soundart und Musique Concrete. Osojniks Stimme schwebt und stampft durch dunkle, warme […]

Read More →
Latest

Rock In Peace, Valina

By   /  1. Dezember 2015  /  Kunst und Kultur  /  No Comments

Im Jänner 2016 wird die Band noch dreimal das tun, was sie stets am liebsten getan hat. Foto Martin Baumann

Jedem Anfang wohnt etwas Ironisches inne. Eine der selbstbestimmtesten und freigeistigsten Rockbands, die dieses Land je gesehen hat, gründete sich im Internat eines Stiftsgymnasiums. Seither begeisterten Valina Menschen in Linz, in ganz Österreich, auf dem halben Globus. Mit formidabler Musik und kompromissloser Attitüde. Jedem Anfang wohnt ein Ende inne. Nach 20 Jahren Bandgeschichte ist diese […]

Read More →
Latest

Auf zum Geflecht

By   /  1. Dezember 2015  /  Kunst und Kultur  /  No Comments

In Wels eröffnete Agnes Hvizdalek mit geschlossenen Augen ein Universum. Foto WaWo

Zweifelsohne zählt das „Music Unlimited“ zu den spannendsten Festivals Österreichs. Von 6.–8. November ging es zum 29sten Mal über diverse Bühnen von Wels. Stephan Roiss über drei Tage voller grenzüberschreitender Musik im Schatten des Rechtsrucks. Kuratiert wurde das heurige „Unlimited“ von Christof Kurzmann, der als Musiker bereits etliche Male das Festival be­reicherte. Der Wiener (und […]

Read More →
Latest

Mit Bach und Krach

By   /  1. September 2015  /  Kunst und Kultur  /  No Comments

Irene Kepl

  Zuerst die Musikerin! Irene Kepl erschließt neue Räume zwischen Komposition und freiem Spiel, ob im Kontext Neuer Musik, bei Balkanparty-Jazz oder Improvisation. Das erste Interview der Serie Prima la musicista! führte Stephan Roiss. Die umtriebige Violinistin Irene Kepl wuchs in Ottensheim auf, studierte an der Bruckneruniversität in Linz und erobert nun von Wien aus […]

Read More →