Loading...
You are here:  Home  >  Articles by Gerlinde Roidinger
Latest

Theater. Ein Fantasie-Raum mit realen Grenzen?

By   /  30. August 2019  /  Kunst und Kultur  /  No Comments

Gerlinde Roidinger hat im Juni das Schäxpir Festival in OÖ/Linz besucht. Ein (B)Logbuch über Darstellende Kunst für junges Publikum, Astro-Physik und blaue Pillen, die Beziehung zwischen Menschen und Objekten und sonstige raumgreifende Fragen. Die austauschbare Vielfalt an trendigen Marketing-Strategien und knalligen Festivals ermüden mittlerweile etwas, umso wichtiger erschien es mir dieses Jahr, mir Raum und […]

Read More →
Latest

Aufgewackt, hergelockt und abgepoppt

By   /  1. März 2018  /  Kunst und Kultur  /  No Comments

Ein zeitgenössisches Frühlings-Tanz-Fest zwischen Südasien und Europa. Gerlinde Roidinger schreibt über vielfarbige Städte, bunte Kulturen und eine Menschenwelt: Inter-Dance-Project Linz Kalkutta#2, Teil II eines interkontinentalen Tanzprojekts von Elias Choi-Buttinger in Linz, ein verbindendes Städtchen an der türkis-blauen Donau. Ich bin zu früh, stelle zuerst den Motor und dann das Licht ab, und warte. Es scheint […]

Read More →
Latest

Buy the Ticket, Take the Ride

By   /  1. Juni 2017  /  Kunst und Kultur  /  No Comments

Theaterfestival für junges Publikum, mit Schäxpir in 10 Tagen um die Welt: Über das Schäxpir-Programm und über Vermittlung als fast künstlerische Form hat Gerlinde Roidinger mit Julia Ransmayr, einer der beiden Festivalintendantinnen, gesprochen. Buy the ticket, take the ride! lese ich auf dem Youtube-Video eines Bloggers, der seine 10-tägige Reise um die Welt dokumentiert, welches […]

Read More →
Latest

Von ruralen Ritualen und baumelnden Mikros

By   /  1. September 2015  /  Kunst und Kultur  /  No Comments

Nackt. Volkstanz einmal anders.

Der international tourende oberösterreichische Tänzer Simon Mayer ist mit seinem Performance-Solostück „SunBengSitting“ im Oktober in der BlackBox des Linzer Musiktheaters zu sehen. Gerlinde Roidinger hat das weitgereiste Stück bereits gesehen und Simon Mayer Fragen gestellt. Du selbst wirst immer wieder als „Bauernbursch“ bezeichnet. Dein Stücktitel SunbengSitting klingt hingegen irgendwie chinesisch. Es klingt so, als ob […]

Read More →