Loading...
You are here:  Home  >  Articles by Die Referentin
Latest

Editorial

By   /  1. Juni 2017  /  Editorial  /  No Comments

Beginnen wir mit unseren Linernotes vom Cover und merken wir zu Zahlenmystik und verquer geknüpften Verbindungen an: Mit Gegensätzen arbeiten will gelernt sein! Sonst kommt am Ende unendlicher Schwurbel raus. Derzeit besser bekannt als Fake News und alternative Fakten. Damit zu Beginn dieses Editorials ein Hinweis auf die am 16. Juni in Salzburg stattfindende Mediana, […]

Read More →
Latest

Kunst sagt …

By   /  1. Juni 2017  /  Rubrik  /  No Comments

Kunst und Gewalt sind aber nun ein klassischer Plot der Moderne, und von Anfang an lüstern miteinander verbandelt. Ebenso alt ist das Kokettieren des Künstlers mit der wirklichen Tat, die Ernst macht und ihm damit ein Entkommen aus Kunst- und Gedankenräumen ins wirkliche Leben ermöglicht. Zitiert nach dem Film „Das Netz“ von Lutz Dammbeck, den […]

Read More →
Latest

Bildgeschichte öffentlicher Raum

By   /  1. Juni 2017  /  Blick auf Linz  /  No Comments

Einer der am wenigsten … Foto Die Referentin Einer der am wenigsten … Foto Die Referentin genutzten öffentlichen Räume, … Foto Die Referentin Aufruf … Foto Die Referentin zur Nutzung! Foto Die Referentin Read More →
Latest

Das Professionelle Publikum*

By   /  1. Juni 2017  /  Termine  /  No Comments

spotsz_maerz_10.qxd

Die Redaktion bedankt sich bei Alexander Baratsits, Astrid Benzer, Jakob Dietrich, Ira Goldbecher, Tobias Hagleitner, Gottfried Hattinger, Klaudia Kreslehner, Cornelia Lehner und Ingo Leindecker für die Veranstaltungstipps und wünscht einen schönen Sommer! * Das Professionelle Publikum ist eine pro Ausgabe wechselnde Gruppe an Personen aus Kunst und Kultur, die von der Redaktion eingeladen wird, für […]

Read More →
Latest

Editorial

By   /  1. März 2017  /  Editorial  /  No Comments

Vom Cover blickt dieses Mal Gertrude Avi: Möglicherweise 1982 gerade mit ihrem Mercedes am Gelände des Urfahraner Marktes angekommen, ist sie Mitglied einer derjenigen Schaustellerfamilien, die Fahrgeschäfte für Jahrmärkte betreiben. Anlässlich der Ausstellung „Urfahraner Markt – 200 Jahre Linzer Lustbarkeiten“ haben wir Veronika Barnaš gebeten, speziell über die abenteurerischen wie unternehmerischen Lebensrealitäten dieser Berufsgruppe zu […]

Read More →
Latest

Feminismus und Krawall

By   /  1. März 2017  /  Rubrik  /  No Comments

©  Feminismus und Krawall

Fotos: Skizzen Ausstellungsbeitrag Feminismus und Krawall (f.u.k.) bei Kristallin#33 im Salzamt Linz www.feminismus-krawall.at

Read More →
Latest

Stadtblick

By   /  1. März 2017  /  Blick auf Linz  /  No Comments

stadtblick_tabak-shopping_einkaufen in der tabakfabrik kann ihre gesundheit gefährden

Neue Warnhinweise auf großen Zigarettenpackungen: Einkaufen in der Tabakfabrik kann Ihre Gesundheit gefährden!

Read More →
Latest

Das Professionelle Publikum*

By   /  1. März 2017  /  Termine  /  No Comments

spotsz_maerz_10.qxd

Wir freuen uns über die Veranstaltungsempfehlungen von Beni Altmüller, Harald Gebhartl, Philippe Gerlach, Katharina Gruzei, Herta Gurtner, Alexander Jöchl, Angelika Daphne Katzinger, Andrea Lehmann, Genoveva Rückert und Gitti Vasicek. * Das Professionelle Publikum ist eine pro Ausgabe wechselnde Gruppe an Personen aus Kunst und Kultur, die von der Redaktion eingeladen wird, für den jeweiligen Geltungszeitraum […]

Read More →
Latest

Editorial

By   /  1. Dezember 2016  /  Editorial  /  No Comments

Wir begrüßen unsere LeserInnen im Herbst und Winter 2016 mit recht eindeutigen Gefühlen zur Zeit und einem Cover, dessen Werk aus der Ausstellung „Gemischte Gefühle“ stammt. Die Ausstellung im Landesmuseum hat unsere jüngste Autorin Léonie Hubauer für uns auf Seite 3 besprochen. Einen größeren Zeitsprung – sowohl was das Alter der Autorin Lisa Spalt als […]

Read More →
Latest

Marianne.von.Willemer Preis

By   /  1. Dezember 2016  /  Kunst und Kultur  /  No Comments

„What would Ted Kaczynski´s daughter do ...?“ ( 2016, Video, DIY Devices, Skultpuren) zeigt Chrystal Tesla, Tochter des Unabombers Ted Kaczynski im Videointerview, ebenso wie Objekte aus ihrer sogenannten Wunderkammer.

Kathrin Stumreich hat mit ihrer Arbeit „What would Ted Kaczynski’s daughter do …?“ den diesjährigen, von Stadträtin Eva Schobesberger verliehenen, Marianne.von.Willemer Preis für digitale Medien, gewonnen. Wir gratulieren herzlich! „Kathrin Stumreich wirft mit ‚What would Ted Kaczynski´s daughter do …?‘ einen humorvollen und medienkritischen Blick auf eine ambivalente Gesellschaft von technophoben und technikgläubigen NutzerInnen. Mit […]

Read More →