Loading...
You are here:  Home  >  Articles by Andreas Pavlic
Latest

Das Nadelöhr der Anarchie

By   /  4. März 2022  /  Kunst und Kultur  /  No Comments

Letztes Jahr ist Wilfried Steiners Essay Gustav Landauer oder Die gestohlene Zeit erschienen. Andreas Pavlic hat die Geschichte über den Anarchisten Landauer gelesen. Wilfried Steiner beginnt seinen Essay über Gustav Landauer mit einer biblischen Assoziation. „Eher geht ein Kamel durch ein Nadelöhr, als dass ein Reicher in das Reich Gottes gelangt. Doch eher gelangt ein […]

Read More →
Latest

Über die Gegenfröhlichkeit …

By   /  4. Juni 2021  /  Kunst und Kultur  /  No Comments

… und die Gemeinschaft der Schreibenden: In diesem Frühjahr erschienen zwei inspirierende Bücher von Ilse Kilic und Eva Schörkhuber. Die Autorinnen erzählen über gerissene und verbindende Fäden, das Glück, darüber, was es mit Schelminnen auf sich hat und warum es neue Erzählungen braucht. Das Crypt-Pad-Gespräch führte Andreas Pavlic. Liebe Ilse, in deinem neuen Buch „Fadenspannung. […]

Read More →
Latest

Total Eclipse of our Hearts

By   /  3. September 2020  /  Kunst und Kultur  /  No Comments

Die Literaturzeitschrift PS: Anmerkungen zum Literaturbetrieb / Politisch Schreiben ist gegenwärtig eines der engagiertesten Vorhaben in der deutschsprachigen Literaturlandschaft, meint Andreas Pavlic. Er hat mit dem Redaktionskollektiv ein Interview über ihre Zeitschrift, die Illusion der Chancengleichheit im Feld der Literatur, das einsam schreibende Genie und über diverse Hefttitel geführt. Andreas Pavlic: Eure Zeitschrift wurde ja […]

Read More →